Oktober 2020, plötzlich ist es nun kalt. Eine von mildem und bienenfreundlichem Wetter geprägte Saison ist zu Ende. Auch Dank dem guten Nahrungsangebot der letzten Monate geht es den Bienenvölkern gut. Gesund und und stark gehen sie nun in den Winter.
Die Honigernte ist in diesem Jahr ausserordentlich gut. Wir konnten sehr feinen Blüten-, Sommer-, und Waldhonig ernten.

August 2019, dieses Jahr ist die Honigernte bescheiden (klein aber fein). Ab sofort ist köstlicher Sommerhonig im Glas ist lieferbar.

Mai 2019, bis Mitte Monat eher garstiges Wetter. Der bereits eingetragenene Honig wird grösstenteils von den Bienen selbst gebraucht, um die Brut zu wärmen.

April 2019, nach einem kurzen Wintereinbruch, einsetzen der Kirsch- und Löwenzahnblüte.